Servicekräfte am Reckenberg-Berufskolleg: Bei „Küchenschlacht“ in Hamburg live dabei

Eine „Küchenschlacht“ im wahrsten Sinne des Wortes erlebten kürzlich die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Staatlich geprüften Assistenten für Versorgung mit dem Schwerpunkt Service. Kurz vor Abschluss ihrer zweijährigen Ausbildung am Reckenberg-Berufskolleg Rheda-Wiedenbrück waren die Servicekräfte bei der gleichnamigen Fernsehsendung als kompetente Zuschauer in Hamburg dabei und erlebten live mit, was Hobbyköche unter Regie von zwei Starköchen in einer Kochshow so alles zubereiten können.

Ausgestrahlt wird die „Küchenschlacht“, bei denen die insgesamt 15 angehenden Servicekräfte im Publikum saßen, am Mittwoch, den 14. Juni von 14.15 Uhr bis 15 Uhr im ZDF. Die Schülerinnen und Schüler waren nicht nur von der professionellen Atmosphäre und Kulisse in dem Hamburger Fernsehstudio begeistert. Nach der Sendung gab es auch die Gelegenheit, die beiden Profi-Köche Nelson Müller und Alexander Kumptner kennenzulernen. Während Nelson Müller die Sendung moderierte, trat Alexander Kumptner als Juror auf und bewertete die Kreationen, die die insgesamt vier Hobbyköche auf die Teller zauberten. Und dabei gerieten alle ganz schön ins Schwitzen. Denn unter dem Thema „Karibik“ lieferten sich die sechs Kandidaten einen heißen Wettkampf rund um exotische Zutaten und karibische Geschmackserlebnisse. „Für unsere Schülerinnen und Schüler, die während ihrer zweijährigen Ausbildung im Rahmen ihrer Unterrichtsfächer selber viel Zeit in der Schulküche verbracht haben, war das eine tolle Erfahrung“, resümiert Klassenlehrerin und Bildungsgangleiterin Nicole Schwindeler.

Auch die weiteren Tage der insgesamt fünftägigen Klassenfahrt beinhalteten spannende Programmpunkte. Neben Besichtigungen des Schokolademuseums „Chokoversum“ und des „Spicy’s“ Gewürzmuseums durfte auch eine Besichtigung der Elbphilharmonie nicht fehlen. Stippvisiten gab es ebenfalls im Gruselmuseum und auf der Reeperbahn. Und für den Besuch des Musicals Disney’s Aladdin machten sich die Schülerinnen und Schüler richtig schick. Sogar die Jungs hatten sich extra ein Hemd eingepackt.

Gruppenbild der angehenden Servicekräfte des Reckenberg-Berufskollegs mit Profikoch Lexander Kumptner (Mitte) sowie der begleitetenden Lehrer Nicole Schwindeler (r. oben) und Dirk Maletz (l. oben).

Suche

Ansprechpartner

Herr Dr. Zelczak
Abteilungsleiter
Tel.: 05242/5970

Lehrstellenbörse Kreishandwerkerschaft Gütersloh

BERUFSBERATUNG

Das landesweite Karriereportal

TALENTE IN OWL STÄRKEN