Partnerschaften

Schulpartnerschaft mit Adjengré/ Togo

Interessieren Sie sich für Afrika?

Wollen Sie die verschiedenen Lebensstile und kulturelle Unterschiede kennen lernen?

Möchten Sie sich mit den sozialen und wirtschaftlichen Problemen der Entwicklungsländer auseinander setzen?

Empfinden auch Sie Hilfe für Afrika als notwendig und verpflichtend?

Dann sind Sie richtig am Reckenberg-Berufskolleg!

Denn wir haben seit 2006 eine Partnerschule in Adjengré/Togo. Togo – bis zum 1. Weltkrieg deutsche Kolonie – gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Ca. 50% der Bevölkerung sind Analphabeten.

Durch die Schulprojekte und Sammlungen unterstützen wir jährlich die Partnerschule bei der Beschaffung von Lehrbüchern und Schulmaterial. Wir haben schon mit über 7000€ geholfen, denn eine nachhaltige Entwicklungshilfe ist nur durch Bildung möglich.

Durch die multikulturelle Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte der Schülerinnen und Schüler werden Vorurteile abgebaut  sowie Fremdenfeindlichkeit entgegengewirkt.

Bisherige Aktionen für Togo waren:

Unterrichtsprojekte

Verkauf von Tesarollern, Seifen, Kuchen und Waffeln

Sammelaktionen, u. a. „1€ für Togo“

Glücksradaktion und Losverkauf am Tag der offenen Tür

Suche