Tafeln aus MDF für den Kunstverein Kreis Gütersloh

Ein besonderer Arbeitsauftrag zum Abschluss

An den letzten Schultagen vor den Sommerferien wurden in der Holzwerkstatt des Reckenberg-Berufskollegs vorbereitende Arbeiten für eine Ausstellung im Veerhoffhaus in Gütersloh getätigt. Der Kunstverein Kreis Gütersloh hat den Paderborner Innenarchitekt und Künstler Rainer A. K. Brinkschröder für eine Ausstellung gewinnen können. Das Thema der Ausstellung "Veerhoffhaus INNEN" deutet schon auf eine ganz besondere Ausstellung hin. Brinkschöder hat das alte Fachwerkhaus in der Nähe der Apostelkirche analysiert, um dann "fühlend, suchend, schauend" "Bilder zu schaffen", die der Besucher dann ähnlich als Reaktionen auf bauliche Strukturen des Hauses wiedererkennt.

Für die Realisierung der Ausstellung wurden diverse unterschiedlich große Plattenelemente aus MDF benötigt. Die Werkstattlehrer Ralf Smyczek und Ferdinand Kettrup haben mit den Schülern des ausgelaufenen Berufsgrundschuljahres nach Zeichnungen des Künstlers in der Holzwerkstatt mit Hilfe der CNC-Technik die unterschiedlichen Tafeln zugeschnitten.
Jetzt hängen, stehen oder liegen die grünlich gelb gestrichenen Platten in den elf sonst "leeren" Räumen des Veerhoffhauses in Gütersloh. Die signalfarbigen Platten und das Haus selbst sind zu der Ausstellung "Veerhoffhaus INNEN" vereint, die noch bis zum 13.9.2015 in Gütersloh besichtigt werden kann.

 

Suche

Ansprechpartner

Herr Woidich
Abteilungsleiter
Tel.: 05242/5970