Serviceassistenten

Neue Dampfdruck-Bügelstation: Mit Volldampf zum Serviceassistenten

Professionell und mit modernster Dampfdrucktechnik lernen ab sofort die Schülerinnen und Schüler im fachpraktischen Unterricht des Reckenberg-Berufskollegs in Rheda-Wiedenbrück das Bügeln. Davon haben sich auch gleich einige Absolventen der Oberstufe der Staatlich geprüften Assistenten für Ernährung und Versorgung überzeugt. Trockentücher, Jeans und Bluse waren in Sekundenschnelle geglättet und auch die Lehrerinnen des Bildungsgangs probierten die neue Technik gleich aus.

Dass die Schule nun im Besitz einer nagelneuen Dampfdruck-Bügelstation ist, haben Arne und Ulrich Schreiber möglich gemacht. Sie sind Betreiber der Kärcher Stores in Harsewinkel und Bielefeld und spendeten jüngst die Bügelstation samt umfangreichem Zubehör zur Dampfreinigung. Ulrich Schreiber war bis vor kurzem noch selber als Lehrer am Reckenberg-Berufskolleg tätig und freute sich besonders, seinen ehemaligen Kolleginnen im Bereich Ernährung und Hauswirtschaft die Bügelstation überreichen zu können. Ganz begeistert war er, als ihm die Schülerinnen und Schüler zum Dank eine „Bügeltorte“ schenkten, die mit vielen kleinen und einem großen Marzipan-Bügeleisen ganz in „Kärcher-Gelb“ verziert war. Sicherlich ein Unikat und ein Meisterwerk der Abteilung Ernährung und Hauswirtschaft.

Bei der Vorführung des Gerätes in den Fachpraxisräumen der Schule bedankte sich die stellvertretende Schulleiterin Monika Schroedter aufs Herzlichste für das Engagement der KÄRCHER Profis. So sei es für den fachpraktischen Unterricht im Dienstleistungsbereich wichtig, mit modernsten und zeitgemäßen Geräten zu arbeiten, was durch die Spende der Kärcher-Bügelstation gewährleistet sei.      

Nachdem der Bügeltisch schnell aufgebaut, der Dampfreiniger angeschlossen und mit Wasser gefüllt war, kam das Bügeleisen auch gleich zu seinem ersten Einsatz. Marvin Lange, Renate Graf, Alexander Erlenkötter und Lena Randle bügelten „mit Volldampf“ die ersten Trockentücher. Verwendet wird die Bügelstation künftig vor allem im Bereich Ernährung und Hauswirtschaft, wie z.B. in der zweijährigen Berufsfachschule. Hier absolvieren die Schülerinnen und Schüler eine zweijährige Ausbildung zum Staatlich geprüften Assistenten für Ernährung und Versorgung im Schwerpunkt Service. Im fachpraktischen Unterricht gehört dazu auch die Wäschepflege.

Über die großzügige Spende einer neuen Dampfdruck-Bügelstation freuen sich Lehrerinnen und Schüler des Hauswirtschaftsbereichs am Reckenberg-Berufskolleg. V.l. Praxislehrerinnen Rita Wolf und Ursula Bergkemper, Arne Schreiber (KÄRCHER STORE Schreiber), die Schüler Marvin Lange, Renate Graf, Alexander Erlenkötter und Lena Randle, die stellvertretende Schulleiterin Monika Schroedter, Bildungsgangleiterin Nicole Schwindeler und Ulrich Schreiber (KÄRCHER STORE Schreiber).

Gabriella Imran überreichte eine "Bügeltorte" in "Kärcher-Gelb", über die sich Ulrich Schreiber ganz besonders freute.

Eine spezielle Informationsveranstaltung  zur Ausbildung „Staatlich geprüfte/r Assistent/in für Ernährung und Versorgung, Schwerpunkt Service“ haben wir am Dienstag, den  09.12.2014 ab  17:00 Uhr hier im Reckenberg-Berufskolleg. 

Suche