Abschlussprüfung Holzmechaniker

22 Holzmechaniker bzw. Holzmechanikerinnen - Auszubildende haben in der Holzwerkstatt des Reckenberg - Berufskollegs an der praktischen Facharbeiterprüfung teilgenommen.
Die Prüfungsaufgabe bestand darin, in acht Arbeitsstunden nach vorgegebenen Plänen eine Bank mit einem Korpus herzustellen. Zur Prüfung gehörten außerdem eine schriftliche Dokumentation der Arbeitsschritte und ein Fachgespräch.  

Am Ende des Prüfungstages konnte der Prüfungsausschuss der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld mitteilen:

 "Alle haben die Prüfung bestanden"!

Nach der bestandenen Prüfung und dem Überreichen der Berufsschulabschlusszeugnisse stellten sich die jungen Facharbeiter und die Mitglieder des Prüfungsausschusses mit dem Vorsitzenden Herrn Wolgang Lengenfeld zu einem gemeinsamen Gruppenfoto auf.

Suche